Juli 2010

Anfang Juli, Winter hier....bei Tagestemperaturen von 33 Grad, schlecht vorstellbar....wir hatten aber auch Tage schon dabei, da waren es nur 11 Grad am Tag und Nachts sogar nur 8 Grad kalt.....das Wetter ist hier genau so wechselhaft wie in Deutschland.... 

Justin hat  2 1/2 Wochen Winterferien und freut sich schon rießig darauf, mal nicht in die Schule gehen zu müssen..... seine schulischen Noten sind aber trotzdem sehr gut.......

Vor den Ferien hat er noch in der Schule einen Drachen gebaut.Opi und Omi und andere Eltern durften auch kommen zum helfen. Das war ziemlich aufregend für die ganze Schule....

Mali entwickelt sich immer noch prächtig und Bella ist auch nicht mehr so genervt von ihr.Man merkt, das Mali solangsam älter wird und sie auch etwas ruhiger schon geworden ist.Mittlerweile ist die Kleine,ca.61 cm gross,ca.10 Monate alt und überragt Bella schon um 10cm.....hoffentlich wächst sie jetzt nicht mehr..... .

Desweiteren waren wir beim Viehspritzen bei unserem Nachbar dabei,beim Schweineschlachten bei Familie Enns und dann habe ich auch noch mein 1 jähriges am 23.05.2010 in meinem Haus gefeiert.Bei uns ist immer etwas los,wie es auf einem Dorf halt mal so ist.....

Uns geht es immer noch sehr gut hier und es gefällt uns auch weiterhin supi gut in unserem kleinen Dorf!!!!!

 beim Vieh in den Corral reintreiben....

da muss das Vieh rein um gespritzt zu werden....

schöner Brahmabulle......

jippppiiiiiii,die Cowgirls lassen grüssen.....

 meine 2 Schnecken auf ihrem Lieblingsplatz.....

meine beste Freundin Hanna.....

 mein Schatzimausi Alwin ,Hannas Mann, beim Schweineschlachten.....

Justin beim Pamelos pflücken....

ja,klettern kann er auch mittlerweile....

 Opi baute fleissig.....

 das Resultat konnte sich sehen lassen.....

 das ist sein Platz in der Klasse.....

 und los gehts, ob er fliegt?

 aber jaaaaaaaaaaaaaaa........